Ein Tag wie jeder andere

Regie: Simon Schwab
Spiel: Dario De Simone, Stefan Hugi
Bühne/Technik: Simon Schwab
Autor: John Kolvenbach
Deutsche Übersetzung: Alec Brönnimann
Berndeutsche Bearbeitung: Dario De Simone / Stefan Hugi
Premiere: 29.04.2015, Kellertheater Katakömbli, Bern


Beni, wild und verwirrt, sitzt einsam in einer runtergekommenen Küche, während etwas im Kühlschrank vor sich hin rottet. Als sein älterer Bruder Alex ankommt, gepflegt und kontrolliert, wird klar, dass er offensichtlich in grossen Schwierigkeiten ist. "Ein Tag wie jeder andere" ist ein Mystery Stück, ein psychologisches Drama und eine schwarze Komödie zugleich.